Elefantenpost

Basischer Lebensstil

Image

Detox: Neue Energie & frischer Schwung. Hier finden Sie ein buntes Allerlei zu diesem Thema – picken Sie sich heraus, was Sie leicht in Ihren Alltag integrieren können und womit Sie persönlich sich am wohlsten fühlen!

Eine Detox-Kur können Sie sich aus vielen kleinen Bausteinen zusammenstellen. Im Ganzen ist sie eine basische Entlastungskur für Ihren Stoffwechsel, in der säurebildende Lebensmittel von Ihrem Speiseplan verschwinden und dafür jede Menge leckere vitalstoffreiche Basenbildner auf den Teller kommen. Auf Genuss müssen Sie keineswegs verzichten und gleichzeitig werden Sie merken, dass Sie sich viel wohler fühlen in Ihrer Haut, nachts werden Sie besser schlafen und tagsüber sind Sie frisch & fit.

Während Ihrer Detox-Tage können Sie sich intensiv Ihren Ernährungs-, aber auch Ihren Lebensgewohnheiten widmen, sie erkennen und sich einen Plan erstellen. So lernen Sie, Ihr Körpergefühl wieder besser wahrzunehmen, und werden sensibilisiert für Ihre eigenen Bedürfnisse.

Ernährung

Worauf Sie verzichten sollten:

Fleisch, Milchprodukte, Weißmehl, Kaffee, Alkohol, Süßigkeiten (und bestenfalls auch auf Nikotin)

Statt dessen kommen
auf den Speiseplan:

Obst, Gemüse, Kartoffeln, Pilze,
Kräuter, Sprossen, Kerne, Nüsse,
stilles Wasser, Kräutertees

Besonders diese Lebensmittel sorgen dafür, dass sich Stoffwechselprodukte und übermäßige Säuren als Rückstände im Bindegewebe ablagern und dort den Transport von lebenswichtigem Sauerstoff und Nährstoffen behindern. Die Folge: Zellen, Organe, Muskeln sind unterversorgt und werden träge. Das wiederum bedeutet: Sie fühlen sich schlapp und müde, Ihr Bewegungsapparat schmerzt, Kopfschmerzen und Verdauungsstörungen stellen sich ein.

Drei basische Mahlzeiten am Tag sind optimal:

Morgens:

Ideal ist ein basisches Müsli mit frischem Obst der Saison, das viele gesunde Ballaststoffe enthält, um die Verdauung anzukurbeln. Auch ein Hafer-Porridge – der englische Klassiker – eignet sich sehr gut, um satt & mit vielen Vitaminen & Mineralien in den neuen Tag zu starten.

Mittags:

Salat oder Gemüse sind perfekt - möglichst roh und mit vielen frischen Kräutern. Aber nur wenn Sie Rohkost auch vertragen, sonst darf es auch ein Salat aus gekochtem Gemüse oder ein Gemüsegericht sein. Auch „die Kartoffel“ ist auf diesem Speiseplan unverzichtbar: basenbildend, sättigend und in unzähligen Varianten zuzubereiten – eine wahre Allrounderin!

Abends:

Ein leckeres Gemüsesüppchen oder ein kleines gedünstetes Gemüsegericht sind am Ende des Tages genau das Richtige.

Unterstützung beim Detoxen

 

• 30–45 Minuten Bewegung

jeden Tag wären toll! Walken, Joggen, Schwimmen, Yoga oder Qi-Gong bringen den Kreislauf und damit auch die Schlacken in Bewegung – auch vom Sauerstoff in der frischen Luft profitieren alle Körperzellen.

• Bürstenmassagen oder Körperpeelings,

Saunagänge oder Dampfbäder regen die Durchblutung an und fördern somit die Reinigung von innen.

• viel trinken ist so wichtig!

2-3 Liter täglich helfen dem Körper dabei, Leber und Niere zu spülen und zu entgiften.

• Schüßler Salze Entgiftungs-Kur

• Morgens: Nr. 12 Calcium sulfuricum D6
• Mittags: Nr. 10 Natrium sulfuricum D6
• Abends: Nr. 6 Kalium sulfuricum D6

Man lässt je 2 Tabletten im Mund zergehen. Die Nr. 12 regt den Gallefluss und die Verdauung an und entgiftet somit während des Tages. Die Nr. 10 reinigt Darm und Blase; sorgt somit für die Ausscheidung überflüssiger Stoffwechselprodukte. Die Nr. 6 unterstützt die Nr. 12 in Richtung Leber-Galle-Reinigung; wirkt gleichzeitig zellreinigend und fördert in der Regenerationsphase über Nacht die Zellneubildung. Durch den hohen Sulfur-Anteil in dieser Kur kann man den Anwendungszeitraum auf 4 Wochen begrenzen. Sie reinigt und entgiftet, macht Sie frisch und fit!

Neu in unserem Primavera-Sortiment: Detox Körperöl

Anwendung: 15 Tropfen ätherisches Öl Rosmarin verbenon in 100 ml Sesamöl bio geben, nach dem Duschen oder Baden in die feuchte Haut einmassieren; so strafft & stärkt es die Haut und schenkt Ihnen Energie & Leichtigkeit für Ihren Tag!

Schauen Sie selbst, was Ihnen gut schmeckt und bekömmlich ist, wie sich am liebsten bewegen oder am besten entspannen möchten!

Die aktuelle Elefantenpost

ep 20 01 titel 300

Elefantenpost Archiv

  • 1

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen.

Dafür arbeiten wir täglich mit einem erfahrenen und engagierten Team in 4 Fillialen.
Beratung und Service werden bei uns groß geschrieben. Darum nehmen wir uns für Sie und Ihre Anliegen stets ausreichend Zeit.

Jobs

  • Willkommen im Team...

    Wir sind fast immer auf der Suche nach Verstärkungen für unser Team. Wenn Sie ein entsprechendes Studium / Ausbildung abgeschlossen haben und und daran interessiert sind, zu uns zu stossen, schicken Sie uns Ihre Bewerbung!

  • 1
  • 2

Kontakt

  service@elefantenapo.com

  02208 - 9 19 54 01

  02208 - 9 19 54 25


• Impressum

• Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.